top of page

Sittingsuits, die Erfolgsgeschichte der funktionellen, bequemen und modischen Mäntel aus Dänemark.

In Zeiten von Corona waren viele gezwungen, ihre Mahlzeit draussen einzunehmen. Die zwei Däninnen Rebecca und Vib


e kamen dann auf die Idee, mit den Sittingsuits eine einfache aber bequeme Überzugsjacke zu entwickeln. Wie man es sich von skandinavischer Mode gewohnt ist, lag der Anspruch nicht nur bei Funktionalität sondern auch bei der Nachhaltigkeit. Der Minimalismus lässt aber, wie man es sich bei der Mode aus dem hohen Norden gewöhnt ist, auch in Sachen Design keine Wünsche offen. In anderen Worten, die Sittingsuits sind ein richtiger modischer Hingucker.


Herstellung und Funktionalität:

Jeder Sittingsuit wird aus 25 PET-Flaschen produziert. Das Material ist windfest und wasserabweisend. Ein Sittingsuit ist gross genug, um ihn über den Mantel zu ziehen, wenn man sich eine zusätzliche Lage Stoff umlegen möchte.

Er bedeckt die Beine fast bis zu den Knöcheln und ist mit praktischen Seitenschlitzen versehen, sodass es leicht ist, an die Taschen darunter zu kommen. Einfach entspannen und den unübertroffenen Komfort von "original dänischer Hygge" geniessen.


Anwendung:

Rund ums Jahr im Freien. Egal ob beim Après-Ski, beim Grillieren, auf einem Bootsausflug oder beim draussen Essen an einem kühlen Sommertag oder für ein geselliges Beisammensein. Sittingsuits eignen sich für alle, die die Natur lieben. Sie verlängern die Saison und ermöglichen es Ihnen, sich im Freien aufzuhalten, auch wenn das Wetter wechselhaft oder richtig kalt ist.


Unser Fazit:

Besonders im Oberengadin ist der Sittingsuit vielfältig einsetzbar. Bei den oft kühleren Temperaturen und beim starken Wind schätzt man den erhöhten Komfort. Nach einer sportlichen Aktivität sind die wärmenden Eigenschaften sehr willkommen.


Bei La Fainera Sport & Mode findet ihr eine grosse Auswahl an modischen Sittingsuits. Kommt vorbei und probiert einen an!


Bilder: Sittingsuits

31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page